Komplexe Netzwerke, Maschinelles Lernen & Entscheidungstheorie
Komplexe Netzwerke, Maschinelles Lernen & Entscheidungstheorie
 

Was komplexe Netzwerke in Handel oder sozialen Netzwerke ausmacht, spielt auch im Klimasystem und sogar im menschlichen Gehirn eine wichtige Rolle. Mit ausgeklügelten mathematischen Methoden untersucht die Forschung die Dynamiken all dieser Phänomene. Dynamiken, die oft nicht-linear und schwer zu erkennen sind, und bis zu einem gewissen Grad von universeller Natur. Zu diesem Zweck wird maschinelles Lernen angewandt, oft als Künstliche Intelligenz bezeichnet, das aus großen Datenmengen (Big Data) Erkenntnisse gewinnen kann - von Wetterphänomenen bis hin zu menschlichen Interaktionen. Entscheidungstheorie und Spieltheorie hilft dabei zu verstehen, warum Menschen tun, was sie tun. Und sie hilft, neuartige Ansätze für Prozesse zu entwickeln bei der Suche nach umfassenden Lösungen.

Publikationen