Direktorium
Direktorium
 

Der Ökonom Ottmar Edenhofer und der Erdwissenschaftler Johan Rockström sind gemeinsam wissenschaftliche Direktoren des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung und stehen für den fächerübergreifenden und lösungsorientierten Ansatz des Instituts. Mit ihnen zusammen leitet die Juristin Bettina Hörstrup das Institut als Verwaltungsdirektorin. Das Führungsteam trat sein Amt ab 2018 stufenweise an und ist entschlossen, ein exzellentes Institut in die Zukunft zu führen - ein Institut, das die integrierte Klimaforschung auf ein neues Niveau hebt, das der weltweiten wissenschaftlichen Gemeinschaft dient, und das auch Entscheidungsträger und die Gesellschaft als Ganzes informiert.

Direktor
Professor Dr. Ottmar Edenhofer

Professor Dr. Ottmar Edenhofer

Ottmar Edenhofer ist Direktor und Chef-Ökonom des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung sowie Direktor des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change und Professor für die Ökonomie des Klimawandels an der Technischen Universität Berlin.

Zum Profil

Persönliche Assistenz

: +49-(0)331-288-2480 

Direktor
Professor Dr. Johan Rockström

Professor Dr. Johan Rockström

Johan Rockström ist Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung und Professor für Erdsystemforschung an der Universität Potsdam.

Zum Profil

Assistenzteam

, , ,

+49-(0)331-288-2502

Administrative Direktorin
Dr. Bettina Hörstrup

Dr. Bettina Hörstrup

Bettina Hörstrup bildet gemeinsam mit den wissenschaftlichen Direktoren den Vorstand des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Sie ist promovierte Juristin.

Zum Profil

Kontakt

Bettina.Hoerstrup@pik-potsdam.de
Sekretariat