REKLIES

Regionale Klimaprojektionen Ensemble für Deutschland
 

Mit der globalen Initiative CMIP5 wurden für den fünften Report des IPCC globale Klimasimulationen für eine neue Klasse von Klimaszenarien erstellt. Nachdem bis zum vierten IPCC-Report Szenarien der Emissionsentwicklungen der Treibhausgase verwendet wurden, liegen nun Szenarien der Konzentrationsverlaufe vor; die RCP-Szenarien. lm Rahmen von EURO-CORDEX wurden mehrere dieser globalen Simulationen mit (dynamischen) regionalen Klimamodellen regionalisiert. In ReKiiEs-De sollen diese Simulationen systematisch für Deutschland ausgewertet und durch ausgesuchte weitere Simulationen (dynamische und statistische Verfahren) komplettiert werden. Das Projektziel ist die Ableitung robuster lnformationen über die Bandbreiten und mogliche Extreme der zukünftigen Klimaanderung in Deutschland, insbesondere zur Untersuchung von Klimafolgen und AnpassungsmaBnahmen sowie für die Politikberatung.

PIK-Beitrag: Datenbereitstellung und Simulationen mit den beiden statistischen regionalen Klimamodellen STARS und WETTREG

Duration

Sep 01, 2014 until Dec 31, 2017

Budget

402.625 €

Funding Agency

BMBF, PT DLR

Funding Call

Regionale Klimaprojektionen Ensemble für Deutschland

Contact

Peter Hoffmann

Project Website