You are here: Home PIK Members Manfred Stock Further Professional and Teaching Activities

Further Professional and Teaching Activities

1995-98    Stellvertretender Sprecher der Sektion Umweltwissenschaften der
                  Wissenschaftsgemeinschaft Blaue Liste, bzw. der Leibniz-Gemeinschaft

98-2001    Sektionssprecher und Präsidiumsmitglied der Leibniz-Gemeinschaft

1995-98    Deutscher Delegierter im Programmkomitee Umwelt und Klima
                 des 4. Forschungsrahmenprogramms der EU

1998          Vorlesung „Globale atmosphärische Veränderungen im Curriculum
                  Umweltmedizin des Zentrums für Arbeits- und Umweltmedizin, Berlin

1997-99     Mitglied der Ständigen Kommission „Forschung und Wissenschaft“ des
                  Deutschen Verbandes für Wasserwirtschaft und Kulturbau (DVWK)

99-2003    Mitglied des Beirats für Umwelt und Landnutzung beim MLUV des
                  Landes Brandenburg,
ab 2001     Stellvertretender Vorsitzender

99-2003    Mitglied des AK „Räumliche Aspekte des Risikomanagements in Umwelt
                  und Technik“ der Akademie für Raumforschung und Landesplanung

seit 1999   Mitglied im Vorstand der Landesvereinigung Außeruniversitärer
                  Forschungseinrichtungen Brandenburg e.V. (LAUF)
seit 2008   Stellvertretender Vorsitzender

2002-05    Member of the International Board of Directors of the
                  Institute for Global Environmental Strategies, Kanagawa, Japan

2004-06    Vorlesung „Mögliche Auswirkungen des Klimawandels auf die
                 Wasserwirtschaft in Brandenburg und Berlin“; in der Vorlesungsreihe
                 „Ausgewählte Kapitel der Verfahrens- und Umwelttechnik“ im
WS 2004/05 und im WS 2005/06, Technische Fachhochschule Berlin

seit 2005   Lectures on Climate, Climate Change and International Health,
                  Annual International Health Summer School,
Charité, Berlin

seit 2006   Vorlesung „Physical Fundamentals of Global Change Processes” im
                  International Master Study Programme “Global Change Management”
                  an der Fachhochschule Eberswalde

seit 2006   Mitglied im Beirat des Masterstudienganges ‚Global Change Management’
                  an der Fachhochschule Eberswalde

seit 2007   Vorlesung „Climate Impact Research” im International Master Study
                  Programme “Global Change Management”an der FH Eberswalde

seit 2007   1. Vorsitzender des Beirats für Nachhaltige Entwicklung und
                  Ressourcenschutz beim MLUR des Landes Brandenburg

seit 2007   Mitglied des AK „Klimawandel und Raumplanung“ der
                  Akademie für Raumforschung und Landesplanung

seit 2009   Vorstandsvorsitzender der
                  "
Klimaplattform - Forschungsplattform zum Klimawandel"

Document Actions