Arbeitsgruppen

 

Arbeitsgruppen der vier Forschungsabteilungen sind:

Erdsystemanalyse

Klimaresilienz

Transformationspfade

Komplexitätsforschung

  • Dynamik, Stabilität und Resilienz in komplexen hybriden Infrastrukturnetzwerken
  • Numerische Analyse globaler ökonomischer Folgen
  • Weiterentwicklung von Zeitreihenanalysetechniken
  • Datenbasierte Analyse klimarelevanter Entscheidungsprozesse
  • Vorhersage extremer Ereignisse mittels Netzwerkanalyse und Maschinellen Lernens
  • 'Computerbasierte Methoden und Visualisierung'