You are here: Home Research Publications PIK Reports Summary Report No. 1

Summary Report No. 1

3. Deutsche Klimatagung, Potsdam 11.-14. April 1994,
Tagungsband der Vorträge und Poster (April 1994)

F.-W. Gerstengarbe (Hrsg.)(April 1994)

PIK Report No. 1 contains the proceedings of the 3rd German Climate Conference, Potsdam 11th-14th April 1994. The published papers are extended summaries or abridged versions of the oral presentations and posters presented during the conference. The 75 articles deal mainly with problems of climate analysis and diagnosis, climate modelling and climate impact research. Because of the large number of papers, only the names of the authors and the titles are listed in the following.

Becker, A.: Impaktaspekte des Wasserkreislaufs

Berz, G.: Sturmkatastrophen: Weltweite Zunahme und ihre Perspektiven

Böhme, W.: Diagnostische Untersuchungen über den Zusammenhang von globalen und regionalen Klimavarianten unter Anwendung von Darstellungen im Phasenraum

Born, K., Flohn, H.: Was geschieht mit unserem Wetter? Änderungen der synoptischen Aktivität aus Analysedaten des Deutschen Wetterdienstes zwischen 1967-91

Brazdil, R.: Climate in the Czech Lands during 1000-1500 - the European context

Burkhardt, U., Metz, W.: Interpretation eines ECHAM3/T42-Experimentes in Hinsicht auf den Niederschlag im Alpenraum

Carl, P.: Der planetare Monsun als kritisches Phänomen

Chmielewski, F.-M., Potts, J.-M.: Beziehungen zwischen Ernteerträgen und Klimavariationen in England

Cieszelski, R.: Wechselwirkung helizitärer Wirbel mit kleinskaliger Turbulenz

Cieszelski, R.: Regionalisierung des Winterweizenmodells DEMETER für Norddeutschland unter Extrembedingungen: heißtrockener Sommer 1992

Claussen, M.: Globale Vegetationsverschiebungen bei simulierten Klimaänderungen

Cramer, W.: Wirkung von Klimaänderungen auf natürliche und vom Menschen beeinflußte Ökosysteme

Denhard, M., Schönwiese, C.-D.: Variable Trendanalyse, Mann-Kendall Trendtest und Anwendung auf europäische Klimazeitreihen

Dethloff, K., Botzet, M., Christensen, J. H., Claudius, E., Jacob, D., Lehmann, R,, Machenhauer, B., Rinke, A.: Application of a Regional Climate Model on the Arctic Atmosphere

Drebs, A.: Metadata und Stationsgeschichte als Brücke zur Klimaforschung

Enke, W.: Ein mehrstufiges Verfahren zur Untersetzung von Klimamodelloutputs in regionale und lokale Wetterelemente

Ernst, S.: Eine REKLIP - Energiebilanzstation

Esser, G.: Probleme der Biosphärenmodellierung

Frey-Buness, A., Heimann, D., Sausen, R.: Regionalisierung globaler Klimasimulationen mit einem statistisch-dynamischen Verfahren

Gernandt, H., Dethloff, K., Kanzawa, H.: The height dependent interannual variability of vertical stratospheric ozone distributions over the Antarctic and its connection with the global circulation

Glowienka-Hense, R., Hense, A.: Trenduntersuchungen der arktischen ReTop 500/1000 hPa zwischen 1949 und 1992

Göber, M., Hense, A.: Die "(ost-)deutsche Klimakatastrophe": Vertikalprofile und Trends (1971-1990) der synoptischen und niederfrequenten Variabilität aus Radiosondenmessungen der DDR

Görsdorf, U., Lippmann, J., Neisser, J., Steinhagen, H.: Ein UHF-Windprofiler mit RASS - Ein neues Meßsystem zur Erfassung klimarelevanter Grenzschichtprozesse

Grell, J., Tschentscher, I., Carl, P.: Attraktoranalyse des borealen Sommermonsuns in einem niederdimensionalen GCM

Groß, G.: Mesoskalige Klimamodelle

Hantel, M.: Diagnose klimatisch relevanter Prozesse

Harlander, U., Schmidt, F.: Strömungsbedingte Klimastrukturen des Alpenraumes und deren Stabilität bei Klimaänderungen

Hasselmann, K.: Stand der Klimamodellierung

Hupfer, P., Olberg, M., Heinß, B.: Ozeanographischer Zustand der Ostsee und Klimaänderungen

Jacob, D., Claussen, M.: Struktur eines neuen Regionalmodells (Synthese aus EM und HIRHAM)

Jacobeit, J.: Empirische Abschätzungen zur Änderung des Winterniederschlags im Mittelmeerraum bei anthropogen verstärktem Treibhauseffekt

Jendritzky, G., Vollweiter, A.: Modellierung des globalen Bioklimas des Menschen und seine Änderungen mit T42-Daten - Ein Beitrag zur Impakt-Forschung

Keuler, K., Knoche, R., Schaller, E.: Einfluß der Orographie auf die Ergebnisse regionaler Klimasimulationen

Klaßen, J.: Wechselwirkungen zwischen Ozean, Eis und Atmosphäre im Bereich einer Weddell-Polynia

Klaßen, J., Hense, A., Römer, U.: Zusammenhang zwischen Temperaturanomalien nördlich 55° N und tropischen Klimaanomalien

Kleeberg, H.-B., Niekamp, O.: Klimaänderung und Wasserwirtschaft

Klein, G.: Regionalisierungsmodell zur Ableitung von Niederschlagskarten hoher räumlicher Differenzierung

Köpke, P., Sachweh, M.: Parametrisierung der Nebelhäufigkeit in Bayern

Kroschk, S., Carl, R., Eichler, T.: Ein Klimamodell für Forschung und Lehre

Kusserow, B., Hense, A.: Ein statistisches Analyseverfahren zur optimalen Mittelung unvollständiger klimatologischer Daten

Kuttler, W.: Zur Analyse des städtischen Einflusses auf das Klima

Labitzke, K.: Über den Temperaturtrend in der Stratosphäre

Labitzke, K., van Loon, H.: Neue Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen der atmosphärischen Variabilität und der Sonnenaktivität

Lambrecht, M., Lessmann, K., Schilling, H.-D.: Konzeptionelle Untersuchungen zu intrasaisonalen Vorgängen in den Tropen

Langematz, U., Pawson, S., Radek, G.: Modellierung der klimatologischen Effekte des Ozon-Lochs

Lasch, P., Lindner, M.: Simulation der Waldsukzession mit unterschiedlichen Klima-Datensätzen

Liepert, B.: Modellrechnungen zum natürlichen und anthropogenen Impakt auf die solare Einstrahlung

Mächel, H., Kapala, A.: Zum Problem der Realität der Trends in den marinen Windbeobachtungen

Machenhauer, B., Botzet, M., Jacob, D.: Regionalization over Europe of Global Model Simulations using the HIRHAM Model

Maier, H.: Modellmäßige Abschätzung des Ertragsverhaltens von Winterweizen unter geänderten Klimabedingungen

Mende, W., Stellmacher, R.: Solar radiative forcing und Klimaentwicklung

Mölders, N., Laube, M., Kramm, G.: Zur Parametrisierung der Eismikrophysik in regionalen Klimamodellen

Mosbrugger, V., Schilling, H.-D., Utescher, T., Gebka, M.: Paläoklima-Rekonstruktion im Neogen der Niederrheinischen Bucht

Müller, J., Döring, J., Schellin, H.-G., Riemann, J.: Zum Bodenwasserhaushalt von Luzerne-, Klee- und Grasbeständen sowie Schwarzbracheflächen unter den klimatischen Bedingungen des östlichen Harzvorlandes

Österle, H., Enke, W.: Zeitreihenanalyse von Temperatur und Niederschlag der letzten 100 Jahre für ausgewählte Stationen Osteuropas

Rapp, J., Schönwiese, C.-D.: Trendanalyse der europäisch-nordatlantischen Zirkulation 1961-1990

Römer, U., Hense, A.: Eine statistisch-dynamische Analyse von ECHAM3 Simulationen mit einem linearisierten mehrschichtigen Modell

Rötzer, Th.: Agrarmeteorologische Karten von Bayern unter gegebenen und möglichen künftigen Klimaverhältnissen

Rudolf, B.: Operationelle Analyse des globalen Niederschlags

Sachweh, M., Köpke, P.: Trends der Nebelhäufigkeit in Bayern

Schinke, H.: Zum Auftreten von Zyklonen mit Kerndrücken £ 990 hPa im atlantisch-europäischen Raum in diesem Jahrhundert (1899 - 1992)

Schinke, H., Matthäus, W.: Das mittlere Druck- und Windfeld bei Salzwassereinbrüchen in die Ostsee

Schmidt, R. H.: Sensitivitätsstudien möglicher Zukunftsszenarien mit einem eindimensionalen Strahlungskonvektionsmodell

Schneidereit, M., Metz, W.: Vorhersagegüte eines Regionalmodells in Abhängigkeit von der Auflösung der Antriebsfelder

Schönwiese, C.-D.: Klimageschichtliche Diagnose und Hypothesenentwicklung

Schubert, S.: Ein Wettergenerator für die Klimaimpaktforschung auf der Grundlage der Großwetterlagen über Europa

Stein, O., Hense, A.: Statistisch-dynamische Analyse einer langen Bodendruckreihe für den atlantisch-europäischen Raum

Taubenheim, J., Berendorf, K., Krüger, W., Entzian, G.: Trends und langfristige Variationen der mittleren Atmosphäre in Abhängigkeit von der Höhe

Tóth, F. L.: Integrated models of climate and economy: A critical appraisal

Tschentscher, I., Carl, P., Worbs, K. D.: Ein atmosphärischer El-Niño Trigger?

Vent-Schmidt, V., Meyer-Christoffer, A.: GCOS - Das globale Klimabeobachtungssystem als Grundlage für die Klimadiagnose

Weller, M., Leiterer, U., Schult, I.: Spektrale optische Dicke der Atmosphäre in Mitteleuropa - Zeitverhalten und Auswirkungen des Pinatubo-Ausbruchs

Werner, P. C., Böhm, U., Gerstengarbe, F.-W.: Methoden und Probleme der Validierung von Ergebnissen verschiedener Klimamodelltypen im regionalen Maßstab

Worbs, K. D., Lönhardt, H., Carl, P.: Zum Einfluß von Randbedingungen und Parameterisierungen auf die Monsundynamik eines niederdimensionalen GCMs

Zorita, E.: Statistische Methoden zur Regionalisierung numerischer Klimasimulationen

Document Actions