You are here: Home Research Climate Resilience Projects

INFECTCONTROL_ PhD

Title
Zwanzig20 - InfectControl 2020 - Verbundvorhaben: Transsektorale Forschungsplattform: Grenzen überschreiten – Neue Wege in der Antiinfektionsforschung TP2: TFP-TV2
Duration
March 2015 until April 2018
Budget
146.436 € funded by BMBF, PTJ: Zwanzig20 – Partnerschaft für Innovation, InfectControl2020
Contact
Peter Hoffmann
Description

Dieses Teilvorhaben innerhalb des Basisvorhabens TFP von InfectControl 2020 soll die komplexen Zusammenhänge von interagierenden Teilsystemen, die bei der weltweiten Ausbreitung von Infektionskrankheiten berücksichtigt werden müssen, aufzeigen und netzwerkanalytisch untersuchen. Dabei steht der schnellste Ausbreitungsweg mittels Flugzeug im Mittelpunkt, der innerhalb kürzester Zeit viele Ballungszentren weltweit miteinander vernetzt. Die damit verbundenen Risiken multiresistente Erreger aus gefährdeten Regionen der Welt nach Deutschland einzufliegen, wird dadurch drastisch erhöht. Externe Einflussfaktoren, welche das Überleben von Erregern erhöhen, können auf klimatische Veränderungen der letzten Dekaden zurückgeführt werden. Anhand von ausgewählten Pilotregionen, soll ein Ausbreitungsmodell entwickelt werden, welches diagnostisch aufzeigen soll, welche externen Faktoren das Übertragungsnetzwerk maßgeblich beeinflussen. Risiken durch zukünftige Klima- und Mobilitätsentwicklungen können dadurch abgeschätzt werden. In diesem Projekt wird der Grundstein dafür gelegt, einen Übergang von der globalen zur lokalen Betrachtungsebene des Problemfeldes herzustellen, um gezielt Präventionsmaßnahmen auf lokaler Skala zu planen.

Homepage
http://www.infectcontrol.de