You are here: Home Research Climate Impacts & Vulnerabilities RD2 News Vorlesungen von PIK Mitarbeitern an der Charité

Vorlesungen von PIK Mitarbeitern an der Charité

05/16/2017 - Im laufenden Sommersemester hielten Tobias Geiger, Linda Krummenauer und Peter Hoffmann an der Charité Vorlesungen über "Umwelt und Gesundheit" im Rahmen des neuen Master-Studiums "Public Health".
Vorlesungen von PIK Mitarbeitern an der Charité

Copyright Charité - Universitätsmedizin Berlin

Die Charité realisiert den Studiengang "Master of Science in Public Health" seit letztem Wintersemester zusammen mit der Technische Universität Berlin und der Alice Salomon Hochschule. Zum Thema 'Umwelt und Gesundheit' wurden drei Lehrveranstaltungen von PIK-Mitarbeitern organisiert:

  • Peter Hoffmann thematisierte am 26.04.2017 "Regionale Klimaänderungen und Ausbreitung von Infektionskrankheiten",
  • Linda Krummenauer sprach am 27.04.2017 über "Klimawandel in Städten sowie Hitzetote" und
  • Tobias Geiger schloss die PIK-Vorlesungsreihe am 03.05.2017 mit dem Vortrag "Sozio-ökonomische Auswirkungen von Extremereignissen" ab.

Document Actions