You are here: Home Research Climate Impacts & Vulnerabilities RD2 News Bildungsportal KlimafolgenOnline-Bildung.de sehr positiv von Lehrkräften aufgenommen

Bildungsportal KlimafolgenOnline-Bildung.de sehr positiv von Lehrkräften aufgenommen

03/03/2017 - Die Zugriffszahlen der ersten beiden Monaten dieses Jahres auf das Bildungsportal 'KlimafolgenOnline-Bildung.de' zeigen, dass das Portal bei den Lehrkräften gut ankommt! So gab es im Januar mehr als 1200 und im Februar über 2250 interessierte Besucher.
Bildungsportal KlimafolgenOnline-Bildung.de sehr positiv von Lehrkräften aufgenommen

Quelle: KlimafolgenOnline-Bildung.de

Im Februar 2017 wurde das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderte Umweltbildungsprojekt PIKee erfolgreich abgeschlossen. In dessen Rahmen wurde auch das Bildungsportal "KlimafolgenOnline-Bildung.de" entwickelt. KlimafolgenOnline-Bildung.de bietet Lehrenden und Lernenden gebündelt Informationen und Szenarien zum Klimawandel und seinen Folgen für verschiedene Sektoren wie Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Wasser, Gesundheit oder Tourismus. Die Daten stehen bis auf Landkreisebene zur Verfügung, was einen starken regionalen Bezug ermöglicht. Das Portal eignet sich für den interdisziplinären Einsatz im Unterricht und stellt neben umfassenden Hintergrundinformationen sowie einem Glossar zu Grundlagen-Begriffen rund um den Klimawandel auch ein Tutorial, zehn Unterrichtseinheiten, Handreichungen, Arbeitsblätter und einen Leitfaden für Lehrkräfte zu Verfügung.

Auf der Seite von "Lehrer-Online" finden Sie ebenfalls die Informationen zu den Unterrichtsmaterialien und Lehreinheiten sowie ein Video-Tutorial für das Bildungsportal.

Eine Fortführung des Projektes mit Berufsschulen ist ab Sommer 2017 vorgesehen.

Document Actions