Sie sind hier: Startseite Forschung Klimawirkung & Vulnerabilität Projekte Projektseiten PIKee PIKee-Newsletter 5. PIKee-Newsletter, Juni 2015

5. PIKee-Newsletter, Juni 2015

Liebe Leserinnen und Leser,

lassen Sie sich die Sommerlaune nicht verderben, auch wenn der Sommer pünktlich zum Sommeranfang eine kleine Pause einlegt hat.

Rechtzeitig vor dem Ferienbeginn kommt der aktuelle PIKee-Newsletter, der wieder aktuelle Neuigkeiten aus dem Projekt und Hinweise auf kommende Veranstaltungen für Sie bereithält.

Damit es Ihnen nicht zu langweilig wird, falls Sie mit Ihrer Familie im Stau stecken bleiben, anbei ein kleiner Ferien-Zungenbrecher:

Frische Ferienfreuden erfreuen frohe Ferienfreunde.
Frohe Ferienfreunde erfragen frische Ferienfreuden.

 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen des diesjährigen PIKee-Sommer-Newsletters und einen schönen Sommer!

Herzlichst Ines Blumenthal (PIKee-Projektleitung)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

***Neuigkeiten aus dem Projekt

Am 13.05.2015 wurde die erste Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online veröffentlicht. Es wurden Unterrichtsmaterialien für den Geographieunterricht entworfen, die mit dem Portal KlimafolgenOnline bearbeitet werden können. Diese sind für die Sekundarstufe I und II ab der 8. Klasse geeignet. (Link)

In der Mai-Ausgabe der Zeitschrift "Praxis Geographie" zum Thema Anpassung an den Klimawandel werden in einem Artikel das PIKee-Projekt und das Portal KlimafolgenOnline vorgestellt und erklärt. Desweiteren ist in der selben Ausgabe eine Unterrichtseinheit zu dem Thema "Weinbau im (Klima-)Wandel" veröffentlicht, die mit dem Portal arbeitet. Im Zuge dessen wird das Portal schülergerecht sehr anschaulich und genau erläutert. (PIKee-Link)

 

***Veranstaltungen und Fortbildungen

Am 07.072015 findet die diesjährige Preisverleihung "Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21 Schule' in Berlin im Roten Rathaus statt. Gegenwärtig beteiligen sich weltweit über 20000 Schulen in mehr als 40 Staaten; in Deutschland waren es im Schuljahr 2012/2013 mehr als 750 Schulen aus 8 Bundesländern." Vielleicht sind Sie mit Ihrer Schule im kommenden Jahr dabei) (Link)

Vom 01.- 06. Oktober 2015 findet der Deutsche Kongress für Geographie 2015 in Berlin statt. (Link). Am 3. Oktober, dem Tag der Schulgeographie werden wir  auf dem Symposium Schulgeographie das PIKee-Projekt und KlimafolgenOnline vorstellen. (Link)

Mehr Informationen finden Sie auf unserer PIKee-Webseite (Link)

 

***PIKee empfiehlt

Sehr anschaulich zeigt das kleine Video „E Mission CO²“ den Treibhauseffekt, Klimawandel und seine Folgen. Dieser kleine Film hat die Thematik sehr witzig umgesetzt und ist auch gut für jüngere Kinder geeignet. (Link)

Immer bekannter und beliebter werden die sogenannten Science Slams: Dabei stellen Wissenschaftler ihr Forschungsgebiet kurz, verständlich und humorvoll vor. Wir empfehlen einen dieser Science Slams, in dem Wetterstatistiken und Klimamodelle auf sehr greifbare und humorvolle Art vorgestellt werden. (Link)

Weitere Links zur Klimaforschung und dem Klimawandel finden Sie auf unserer Projekt-Webseite: (PIKee-Link)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Übrigens: Wir freuen uns über Ihr Interesse am Newsletter des PIKee. Mit einer kurzen Nachricht an pikee@pik-potsdam.de können Sie den Newsletter jederzeit abbestellen.

Artikelaktionen