Sie sind hier: Startseite Forschung Klimaresilienz Projekte Projektseiten PIKee/PIKeeBB Nachrichten 7. – 12.04.2019: EGU – European Geosciences Union

7. – 12.04.2019: EGU – European Geosciences Union

Vom 7. bis 12. April 2019 tagte die EGU in Wien. Ziel der Tagung ist die Förderung von Geowissenschaften und benachbarten Fachgebieten, ebenso wie die Kooperation zwischen den Wissenschaften.
7. – 12.04.2019: EGU – European Geosciences Union

EGU Konferenzrunde

Bei der EGU wurden die wissenschaftlichen Aspekte des Klimawandels sowie die begleitenden Herausfolgerungen in sozioökologischen, technologischen, ethischen und politischen Bereichen dargestellt und diskutiert. Durch die steigenden Herausforderungen wird die Nachfrage nach Klimabildung immer bedeutsamer. In pädagogisch wirksamen Praktiken soll das Wissen über Klimawandel und Handlungsoptionen daher gefördert werden.

Die Leiterin des PIKeeBB-Projekts Ines Blumenthal beteiligte sich an der Konferenz mit einem Beitrag zum Klimawandel in der Bildung. Dieser richtete sich an Interessenten aller Altersgruppen und hatte das Ziel Pädagogen, Wissenschaftler*innen und Ressourcenentwickler*innen miteinander zu vernetzen und sich über Klimabildung auszutauschen. Die im Rahmen des PIKee- und PIKeeBB-Projektes entwickelten Unterrichtsmaterialien sowie Ergebnisse anderer PIK-Projekte wurden ebenso vorgestellt.

Der anschließend stattfindende Erfahrungsaustausch sollte Input für erfolgreiche Klimabildung bieten. Festgestellt wurde, dass eine Mischung aus Filmen, Spielen, Online-Tools und Tutorials ein Schlüssel für einen erfolgreichen Unterrichtseinsatz ist.

Es bestand Einigkeit darüber, dass Umweltbildung in Zukunft noch mehr Aufmerksamkeit erfordert, um den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen.

 Die Präsentation von Ines Blumenthal ist hier zugänglich.

Artikelaktionen