CO2-Preis

CO2-Preis – Analyse der kurz- und langfristigen Wirkungen unterschiedlicher CO2-Bepreisungs-Varianten auf Gesellschaft und Volkswirtschaft
 

Ziel des geplanten Forschungsvorhabens ist es, die kurz- und langfristigen Wirkungen unterschiedlicher CO2-Bepreisungs-Varianten auf Gesellschaft (Haushalte) und Volkswirtschaft in Deutschland aufzuzeigen. Hierfür sollen mittels eines inter- und transdisziplinären Ansatzes (a) ein besseres Verständnis der komplexen kurz- und langfristigen Lenkungs- und Verteilungswirkungen unter Berücksichtigung der Auswirkungen auf (neue) Geschäftsmodelle und die Interaktion mit anderen Steuern und Abgaben analysiert und bewertet werden, sowie (b) die zugrunde liegenden Determinanten einer Erhöhung der politischen und gesellschaftlichen Umsetzbarkeit / Akzeptanz / Resonanz erhoben und aufbereitet werden. Dabei wird auch die Interaktion zwischen der Akzeptanz höherer Kosten mit Fairnessprinzipien und persönlicher Betroffenheit untersucht.

Duration

May 01, 2020 until Apr 30, 2023

Budget

269.735 €

Funding Agency

BMWi, FZJ - Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie / Forschungszentrum Jülich

Contact

Michael Pahle