TransformAdapt

Vom Mainstreaming zur transformativen Anpassung an den Klimawandel
 

Das Vorhaben soll systematisch Begründungen für mögliche und notwendige tiefgreifende Anpassung analysieren (AP 1), anhand von Beispielen darstellen und dabei verschiedene Arten von tiefgreifender Anpassung unterscheiden, beispielsweise technische Neuerungen, soziale Innovationen oder organisationale Änderungen (AP 2). Hierbei sollen vor allem die langfristigen Vorteile von tiefgreifender Anpassung aufgezeigt werden. Von besonderer Bedeutung ist die kriterienbasierte Analyse und Bewertung von Beispielen (Maßnahmen, Instrumente, Projekte, gute Praxis) tiefgreifender Anpassung (AP 1und AP 3), um förderliche oder hemmende Bedingungen aufzuzeigen, wie mit tiefgreifender Anpassung eine klimaresiliente und nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung erreicht werden kann.

Duration

Feb 15, 2018 until Dec 15, 2020

Budget

179.544 €

Funding Agency

UBA - Umweltbundesamt

Contact

Fritz Reusswig