CLIMRISK

Leben mit Klimarisiken
 

Das Vorhaben zielt darauf ab, neues Wissen darüber zu generieren, welche Rolle ein konkretes, bislang wenig erforschtes Hindernis für eine erfolgreiche Klimaanpassung spielt: das Bewusstsein von Haushalten über Klimarisiken. Dazu wird ein mikro-ökonomischer empirischer Forschungsansatz verfolgt, der auf der ökonometrischen Auswertung von Haushaltsdaten beruht. Auf Basis eines Haushalts-Paneldatensatzes mit fünf Wellen werden Veränderungen im Verhalten von Haushalten aus der ländlichen Mongolei im Zeitverlauf analysiert. Der Schwerpunkt des Projektes ist die Erforschung, wie Extremwetterereignisse i) die Wahrnehmung von Wetterrisiken von Haushalten beeinflussen und ii) wie sich ändernde Wahrnehmungen in Klimaanpassung übertragen.

Duration

Jul 01, 2020 until Jun 30, 2023

Budget

7.560 €

Funding Agency

DBU

Funding Call

Stipendium

Contact

L. Mogge