Webinar: Kipp-Punkte für einen Übergang zur Nachhaltigkeit

Im Rahmen des Nobel Prize Summits werden Hans Joachim Schellnhuber, Gründungsdirektor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), und Joanthan Donges, Forscher im Bereich Erdsystemanalyse am PIK, an einem Webinar zum Thema "Kipp-Punkte für einen Übergang zur Nachhaltigkeit" teilnehmen.
 
Wann 30.03.2021
von 18:00 bis 20:00
Wo Digitales Event
Termin übernehmen vCal
iCal

Das Webinar befasst sich mit den naturwissenschaftlichen Grundlagen von bio-physikalischen und sozio-ökonomischen Kipp-Punkten und der Frage, wie diese als Chance für nachhaltigen Wandel erkannt, gestaltet und genutzt werden können. U.a. folgende Themen werden behandelt:

  • Aufwärts gerichtete positive Kippkaskaden / übertragbare Prozesse
  • Sozioökonomische/politische Kipp-Punkte, z. B. Kohlenstoffpreise, Desinvestitionen, technologische Durchbrüche, Skaleneffekte, veränderte Werte und Normen
  • Die Rolle der sozialen Medien
  • Wo bieten Kipp-Punkte neue Möglichkeiten und wo entstehen Krisen?
  • Vorbereitung auf und Navigation durch Veränderungen und neue Zustände


Zu den Referentinnen und Referenten gehören:

  •  John Schellnhuber (PIK) - Einführung
  •  Tim Lenton (Univ of Exeter) und Jonathan Donges (PIK) - Biophysikalische Kipppunkte
  •  Cameron Hepburn (Univ of Oxford) und Ilona Otto (Univ of Graz) - Sozioökonomische Kipp-Punkte
  •  Peter Bakker (World Business Council for Sustainable Development) - Perspektive und Möglichkeiten des Privatsektors
  •  Manjana Milkoreit (Univ. Oslo) und Martha Delgado Peralta (Mexikanisches Außenministerium) - Politische Perspektive und Möglichkeiten
  • Moderator ist Oliver Morton vom Economist

Die Veranstaltung findet in Englisch statt.


Nehmen Sie an dem Webinar über Zoom teil.

Das Webinar ist Teil des Nobel Prize Summit 'Our Planet, Our Future', einer globalen Online-Veranstaltung, die vom 26. bis 28. April 2021 stattfindet.

Lesen Sie mehr: nobelprize.org/our-planet-our-future

Beteiligen Sie sich an den Diskussionen in den sozialen Medien mit #nobelprizesummit

Weitere Informationen über diesen Termin…