Sie sind hier: Startseite Aktuelles PIK in den Medien Archiv 2011 CCS Gesetz gescheitert

CCS Gesetz gescheitert

Das viel gelesene Onlineportal des Fernseh-Nachrichtensenders n-tv berichtet über das im Bundesrat gescheiterte Gesetz zur Abspaltung und Speicherung von CO2 (CCS, Carbon Capture and Storage). Dabei geht es auch um die vom PIK ins Spiel gebrachte Verbindung von Biomasse-Kraftwerken und CCS, wodurch nicht bloß Emissionen vermieden würden, sondern CO2 aus der Luft wieder heraus geholt werden könnte. Quelle: n-tv.de, 23.9.2011

Artikelaktionen