Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen

Öffentliche Veranstaltungen

Nachhaltigkeit Re-Loaded

Kalkscheune, Berlin, von 05.06.2012 18:30 bis 05.06.2012 20:30

PIK-Direktor Hans Joachim Schellnhuber hält den Eröffnungsvortrag zur Diskussionsveranstaltung "Nachaltigkeit Re-Loaded? Auf dem Weg zum Rio+20 Gipfel", ausgerichtet von der Friedrich-Ebert-Stiftung und Oxfam.

Nachhaltigkeit Re-Loaded - Mehr…

Beyond Green Growth: Eine Verbindung zwischen Klima- und Entwicklungspolitik

A31, Cupola, von 05.06.2012 10:00 bis 05.06.2012 14:00

Ottmar Edenhofer, stellvertretender Direktor des PIK, stellt zusammen mit Jennifer Morgan vom World Resources Institut, Thomas Loster von der Munich Re Stiftung, Anika Schroeder von Misereor und Johannes Müller vom Institut für Gesellschaftspolitik ein neu erscheinendes Buch zum Thema nachhaltige Entwicklung vor, dass eine Verbindung von Klima- und Entwicklungspolitik auf globaler Ebene vorschlägt.

Beyond Green Growth: Eine Verbindung zwischen Klima- und Entwicklungspolitik - Mehr…

Rio+20: Unsere letzte Chance?!

MS Wissenschaft, Berliner HBF, von 04.06.2012 18:30 bis 04.06.2012 21:00

PIK-Wissenschaftler Fritz Reusswig diskutiert am deutschen Aktionstag Nachhaltigkeit im Rahmen der Veranstaltungsreihe Dialog an Deck über mögliche Ergebnisse der Rio-Konferenz.

Rio+20: Unsere letzte Chance?! - Mehr…

Lange Nacht der Wissenschaften 2012

PIK, von 02.06.2012 17:00 bis 02.06.2012 23:55

Welche Möglichkeiten haben wir noch, die globale Erwärmung zu begrenzen und uns an unvermeidbare Folgen anzupassen? Diese und andere Fragen können am PIK in der Langen Nacht der Wissenschaften mit Forschern der verschiedenen Fachbereiche erörtert werden. Neben Vorträgen zu Wetterextremen oder dem Einfluss der Sonne auf das Klima stehen unter anderem Simulationen und Kurzfilme auf dem Programm.

Lange Nacht der Wissenschaften 2012 - Mehr…

Der Klimawandel in Berlin

Kulturhaus Spandau, von 31.05.2012 17:00 bis 31.05.2012 20:00

PIK-Wissenschaftler Fritz Reusswig hält einen Vortrag über die Handlungsmöglichkeiten für Stadt und Bürger im Hinblick auf die möglichen Klimafolgen für Berlin. Der Vortrag wird ausgerichtet von der KlimaWerkstatt Spandau.

Der Klimawandel in Berlin - Mehr…

ERDgespräche 2012

Wiener Hofburg, von 31.05.2012 16:30 bis 31.05.2012 21:00

PIK-Wissenschaftler Stefan Rahmstorf hält einen Vortrag zu aktuellen Entwicklungen in der Klimaforschung bei den 5. ERDgesprächen ausgerichtet vom NEONGREEN Network. Die Vortragsreihe ERDgespräche ist heute Österreichs größte Vortragsveranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit.

ERDgespräche 2012 - Mehr…

Konferenz "Renewable Energy Finance"

Frankfurt School of Finance, Campus, von 23.05.2012 09:00 bis 23.05.2012 18:00

PIK-Direktor Hans Joachim Schellnhuber hält einen Vortrag auf der "Renewable Energy Finance" Konferenz, ausgerichtet von dem Frankfurt School Verlag und dem Frankfurt School UNEP Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance.

Konferenz "Renewable Energy Finance" - Mehr…

Globaler Klimawandel - was wir alle tun können

Biosphäre Potsdam, von 11.05.2012 17:00 bis 11.05.2012 19:00

PIK-Wissenschaftler Fritz Reusswig spricht über Möglichkeiten individuellen Engagements zur Bekämpfung des globalen Klimawandels. Der Vortrag findet im Rahmen der neuen Vortragsreihe "Biosphäre macht Wissen - Die Vortragsreihe am Freitag" des Biosphäre Potsdam unter Mitwirkung des PIK statt.

Globaler Klimawandel - was wir alle tun können - Mehr…

Der überhitzte Planet - wie entwickelt sich unser Klima in 100 Jahren?

München, Süddeutscher Verlag, von 09.05.2012 19:30 bis 09.05.2012 21:00

PIK-Wissenschaftler Stefan Rahmstorf hält einen Vortrag im Rahmen der neuen Reihe des Süddeutsche Zeitung Auditoriums über die Entwicklung des Klimas in den nächsten 100 Jahren.

Der überhitzte Planet - wie entwickelt sich unser Klima in 100 Jahren? - Mehr…

Die Zukunft der europäischen Klimapolitik

Universität Köln, von 27.04.2012 10:00 bis 27.04.2012 18:00

PIK-Wissenschaftler Jan Steckel hält einen Impulsvorträge über die naturwissenschaftlichen und ökonomischen Aspekte des Klimawandels auf dem Thementag zur Zukunft der europäischen Klimapolitik. Eingeladen wird vom Lehrstuhl für Energiewirtschaft und oikos Köln.

Die Zukunft der europäischen Klimapolitik - Mehr…

Risiken und Folgen der Klimaerwärmung

Universität Salzburg, von 26.04.2012 19:00 bis 26.04.2012 21:00

PIK-Direktor Hans Joachim Schellnhuber spricht bei der zweiten Salzburger Jubiläumsveranstaltung über aktuelle Entwicklungen in der Klimaforschung.

Risiken und Folgen der Klimaerwärmung - Mehr…

Forschen für das zukünftige Klima - Girls' Day 2012 am PIK

PIK, Michelson-Haus A31, Cupola, von 26.04.2012 10:00 bis 26.04.2012 14:00

Am 26. April lädt das PIK zum wiederholten Male junge Schülerinnen auf den Telegraphenberg ein. In Planspielen, Gesprächen und wissenschaftlichen Experimenten wird der Klimawandel anschaulich erklärt.

Forschen für das zukünftige Klima - Girls' Day 2012 am PIK - Mehr…

Klimagerechte Quartiersentwicklung in Berlin

FORUM Factory, Berlin, von 25.04.2012 19:00 bis 25.04.2012 21:00

Den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe zur klimafreundlichen Stadtplanung, organisiert vom Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung in Kooperation mit dem PIK, macht das erste Panel "Klima Kieze" mit dem Berliner Kiezinitiativen vorgestellt werden, die sich aktiv im Klimaschutz und in der Klimaanpassung engagieren.

Klimagerechte Quartiersentwicklung in Berlin - Mehr…

Enercity Dialog

Hannover Messe, von 25.04.2012 18:00 bis 25.08.2012 20:00

PIK-Direktor Hans Joachim Schellnhuber diskutiert mit dem Direktor des Energiewirtschaftlichen Instituts der Universität Köln zum Thema „Energiewende – Zwischen Klimaschutz und Wettbewerbsfähigkeit“.

Enercity Dialog - Mehr…

Der Klimawandel und die Biosphäre

Biosphäre Potsdam, von 13.04.2012 17:00 bis 13.04.2012 19:00

PIK-Wissenschaftlerin Fanny Langerwisch hält einen Vortrag zum Thema Klimawandel und die Biosphäre. Der Vortrag ist Teil der neuen Vortragsreihe "Biosphäre macht Wissen - Die Vortragsreihe am Freitag" des Biosphäre Potsdam unter Mitwirkung des PIK.

Der Klimawandel und die Biosphäre - Mehr…

7. ExtremWetterKongress

Studio Hamburg, von 20.03.2012 10:30 bis 23.03.2012 13:30

PIK-Direktor Hans Joachim Schellnhuber hält am 2. Tag einen Vortrag über die internationale Klimapolitik - zwischen Traum und Wirklichkeit. PIK-Wissenschaftler Thomas Grothmann hält einen Vortrag zur handlungsmotivierenden Kommunikation des Klimawandels. Der ExtremWetterKongress ist Europas größter jährlicher Kongress zum Thema Extremwetter im Klimawandel.

7. ExtremWetterKongress - Mehr…

Energie-Szenarien für Frankreich und Deutschland - Wie soll verbindet man öffentliche Akzeptanz mit Modellierungsszenarien?

Paris, Frankreich, von 15.03.2012 10:00 bis 15.03.2012 17:00

Die PIK-Wissenschaftler Brigitte Knopf und Eva Schmid halten einen Vortrag über die Energiewende in Deutschland mit Bürgerbeteiligung. Der Vortrag findet im Rahmen der Abschlusskonferenz des LowCarbonSocietiesNetwork statt.

Energie-Szenarien für Frankreich und Deutschland - Wie soll verbindet man öffentliche Akzeptanz mit Modellierungsszenarien? - Mehr…

JEF-DGAP: Internationales Symposium

DGAP, Berlin, von 15.02.2012 19:00 bis 16.02.2012 16:30

PIK-Wissenschaftler Daniel Klingenfeld nimmt an einer Podiumsdiskussion über Kooperationsmöglichkeiten von Deutschland und Japan für einen globalen Klima-Vertrag teil. Das JEF-DGAP Symposium steht unter dem Thema: Wie können Deutschland und Japan in wichtigen weltpolitischen Fragen kooperieren.

JEF-DGAP: Internationales Symposium - Mehr…

Greening the Film Industry

Berlin, von 12.02.2012 17:00 bis 12.02.2012 19:00

PIK-Wissenschaftler Fritz Reusswig nimmt an einer Podiumsdisskusion teil und diskutiert mit Experten aus unterschiedlichen Bereichen über Ansätze zur nachaltigen Filmproduktion. Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen des diesjährigen Berlinale Talent Campus statt.

Greening the Film Industry - Mehr…

1. Europäische Tagung zum nachhaltigen Veranstalten von Straßenfesten

Werkstatt der Kulturen, Berlin, von 02.02.2012 08:30 bis 03.02.2012 15:00

PIK-Wissenschaftler Fritz Reusswig hält einen Vortrag über Besucherverhalten und -kommunikation sowie moderiert einen Workshop zur Lösungsfindung. Die Konferenz beschäftigt sich unter anderem mit Fragen der Abfallentsorgung, der Energieeffizienz und dem Carbon Footprint von Straßenfesten.

1. Europäische Tagung zum nachhaltigen Veranstalten von Straßenfesten - Mehr…

Artikelaktionen