Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen Workshop: Religious and Spiritual Perspectives on Climate Engineering

Workshop: Religious and Spiritual Perspectives on Climate Engineering

PIK-Wissenschaftler Dieter Gerten lädt zusammen mit dem IASS ein, im Rahmen des Workshops religiöse und geistige Perspektiven und Aspekte von Climate-Engineering-Technologien zu diskutieren.
Wann 24.04.2013 um 00:00 bis
26.04.2013 um 00:00
Wo Potsdam
Termin übernehmen vCal
iCal

Climate-Engineering-Technologien wecken die Hoffnung, dass sie einige der schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels lindern könnten. Doch gerade diese Technologien, die in der Lage sind globale mittlere Temperaturen schnell und signifikant zu beeinflussen, werden auch mit besonders großen Unsicherheiten und Risiken verbunden. In den Medien wurde Climate-Engineering gelegentlich mit "Gott spielen" verglichen. In diesem Zusammenhang soll dieser wissenschaftliche Workshop erarbeiten wie Climate-Engineering in verschiedenen religiösen und geistigen Rahmenvorstellungen eingeordnet werden kann.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Artikelaktionen