Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen Wissenschaftliches Symposium: 25 Jahre Agrarlandschaftsforschung

Wissenschaftliches Symposium: 25 Jahre Agrarlandschaftsforschung

Dieses Jahr feiert das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) sein 25-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass findet auch ein wissenschaftliches Symposium unter dem Titel "Agrarlandschaftsforschung im Kontext der Nachhaltigkeitsziele" statt. Die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen sind politische Zielsetzungen, die die der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen sollen. Wolfgang Lucht ist Ko-Leiter des PIK-Forschungsbereichs "Erdsystemanalyse", Professor für Nachhaltigkeitswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und Mitglied im Sachverständigenrat für Umweltfragen der Bundesregierung. Auf dem Symposium wird er die Agrarlandschaftsforschung im Kontext des Klimawandels beleuchten. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.
Wann 22.06.2017
von 12:30 bis 13:00
Wo Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF), Müncheberg
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen