Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen "Things to Come" – Der Klimawandel: Was ist Science, was ist Fiction?

"Things to Come" – Der Klimawandel: Was ist Science, was ist Fiction?

Wie werden wir in Zukunft leben? Die Ausstellung "Things to Come. Science · Fiction · Film" im Museum für Film und Fernsehen der Deutschen Kinemathek nähert sich der Interaktion zwischen Science Fiction und unseren Ängsten und Hoffnungen für die Zukunft. Ohne Zweifel wird der Klimawandel unser Leben nicht nur in den kommenden Dekaden beeinflussen. In seinem Vortrag "Der Klimawandel - Was ist Science - was ist Fiction?" schafft PIK-Wissenschaftler Stefan Rahmstorf Klarheit zum aktuellen Stand der Klimawissenschaft - und räumt mit Klimamythen auf. Eintritt frei.
Wann 02.03.2017
von 19:00 bis 21:00
Wo Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, 4. OG, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin (Mitte)
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen