Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen Potsdamer Tag der Wissenschaften: Ewiges Eis entfesselt

Potsdamer Tag der Wissenschaften: Ewiges Eis entfesselt

Vortrag. Im Rahmen des Potsdamer Tages der Wissenschaften 2015 referiert die PIK-Wissenschaftlerin Ricarda Winkelmann zu den Zusammenhängen zwischen dem Klimawandel und den aktuellen Veränderungen im antarktischen Eisschild. Welche Konsequenzen hätte eine weitere Erwärmung? Ist der Schwund des Eisschildes noch aufzuhalten?
Wann 09.05.2015
von 16:00 bis 16:45
Wo Haus 9, 1. OG, HS 1.02, Universität Potsdam, Am Neuen Palais
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen