Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen Normen für den Umgang mit der Natur: der Klimawandel.

Normen für den Umgang mit der Natur: der Klimawandel.

Im Rahmen des 24. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin werden verschiedene Foren stattfinden. Konzipiert als Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft bieten sie Raum für Diskussionen über gesellschaftspolitische Themen. Das Forum "Normen für den Umgang mit der Natur: der Klimawandel" kombiniert Perspektiven der Philosophie, Naturwissenschaft und Politik. Wie können Gerechtigkeitskonflikte innerhalb von, und zwischen Generationen gelöst werden? Wie können wir uns Zusammenhänge vergegenwärtigen, die mit Unsicherheiten behaftet sind, und deren Ursachen und Folgen räumlich und zeitlich weit entfernt auftreten? Wie können wir mit defizienten politischen Institutionen umgehen und gerechte und effektive Lösungen umsetzen? PIK-Direktor Hans Joachim Schellnhuber diskutiert mit Gabriel Wollner (HU Berlin) und Simon Caney (Universität Warwick). Eintritt frei.
Wann 25.09.2017
von 19:00 bis 20:30
Wo Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, Raum 2091
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen