Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen Climate Engineering: Chancen und Risiken des Eingriffs in unser Klimasystem

Climate Engineering: Chancen und Risiken des Eingriffs in unser Klimasystem

PIK-Wissenschaftler Stefan Rahmstorf diskutiert Vorschläge und Risiken des Climate Engineering, also des gezielten großtechnischen Eingriffs in das Klimasystem der Erde, beim „Potsdamer Köpfe nachtboulevard“.
Wann 16.10.2012
von 19:30 bis 21:30
Wo Potsdam
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Veranstaltung in der Reihe "Wissenschaft kontrovers" wird moderiert von Prof. Dr. rer. pol. Stefan Zundel, Professor für Umweltökonomie an der Hochschule Lausitz. Es diskutiert unter anderem PD Dr. Mark Lawrence, Wissenschaftlicher Direktor am Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS).

Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Veranstaltungswebsite.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen