Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen Biokohle auf den Punkt gebracht - Experten diskutieren das Pro und Contra eines Hoffnungsträgers

Biokohle auf den Punkt gebracht - Experten diskutieren das Pro und Contra eines Hoffnungsträgers

Hermann Lotze-Campen, Leiter des PIK-Forschungsbereichs "Klimawirkung und Vulnerabilität", diskutiert unter dem Motto "Biochar to the point" in einem Expertentalk der besonderen Art die Möglichkeiten und Grenzen von Biokohle.
Wann 13.09.2012
von 18:00 bis 20:00
Wo Potsdam
Termin übernehmen vCal
iCal

Biokohle könnte dazu beitragen Kohlendioxid aus der Atmosphäre dauerhaft im Boden festzulegen und gleichzeitig landwirtschaftliche Böden aufzuwerten.

Weitere Gäste sind Prof. Dr. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), Dr. Wenceslau Teixeira vom brasilianischen Forschungsinstitut Embrapa Amazônia Ocidental (Manaus), Dr. Ellen Graber vom Volcani Center (Israel), Dr. TLUD Paul Anderson (Biomass energy consulting, USA), sowie Prof. Dr. Bruno Glaser von der Martin Luther Universität Halle-Wittenberg.

Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Veranstaltungswebsite.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen