Sie sind hier: Startseite Aktuelles Öffentliche Veranstaltungen 1. Weltjugend - Nachhaltigkeitsgipfel vom 10. - 20. Mai „Jugend und Nachhaltigkeit im Alltag – Globale Lebensweisen hinterfragen, überdenken und neu beleben“

1. Weltjugend - Nachhaltigkeitsgipfel vom 10. - 20. Mai „Jugend und Nachhaltigkeit im Alltag – Globale Lebensweisen hinterfragen, überdenken und neu beleben“

Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung wird im Rahmen des 1. Weltjugend-Nachhaltigkeitsgipfels 2013 seine Arbeitsschwerpunkte in der Erforschung des Klimawandels vorstellen und besonders dessen generationenübergreifende Dimension herausstellen. Hans Joachim Schellnhuber wird die über 160 Jugendlichen aus 30 Ländern auf dem Telegraphenberg begrüßen, um mit ihnen über wesentliche Fragen zum Klimawandel und mögliche Zukunftsszenarien zu diskutieren.
Wann 17.05.2013
von 12:00 bis 18:00
Wo Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), Telegraphenberg A 31, 14473 Potsdam
Termin übernehmen vCal
iCal

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen