Sie sind hier: Startseite Aktuelles Nachrichten Archiv 2007 Gutachten: Klimawandel bedroht weltweit Stabilität und Sicherheit

Gutachten: Klimawandel bedroht weltweit Stabilität und Sicherheit

06.05.2007 - Der wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung „Globale Umweltveränderungen“ (WBGU) stellt heute in Berlin der Regierung ihr Gutachten "Sicherheitsrisiko Klimawandel" vor. Das Expertengremium, dem auch PIK-Wissenschaftler angehören, kommt zu dem Schluss, dass Klimapolitik und Anpassungsstrategien an den Klimawandel zu wesentlichen Elementen präventiver Sicherheitspolitik werden.

Weitere Informationen: Pressemitteilung des WBGU

Artikelaktionen

Contact PR

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die PIK-Pressestelle:
Tel.: +49 (0) 331 288 2507
E-Mail: presse(at)pik-potsdam.de