Modellierung der Ozeanzirkulation
Methoden, Ergebnisse, aktuelle Probleme


Aktuelle Infos:

* Normaler Raum: 1.12.0.01 am Neuen Palais

* Die Vorlesung ist wöchentlich! (Im Vorlesungsverzeichnis war da ein Druckfehler.)

* Am 9. Januar 2007 Ausweichraum: 1.12.0.46 !!

Vorlesung Uni Potsdam, WS 2006/2007,
Physik Wahlpflichtfach I, Klimaphysik
Vorlesungsverzeichnis Seite 244

Zielgruppe: Physiker und verwandte Fächer

Voraussetzung: Vordiplom

Termin: Dienstags 15.15 16.45, Raum 1.12.0.01

Leistungsnachweis: Teilnahmebescheining bei regelmäßiger Teilnahme, Leistungsschein nach Testatgespräch.
Die Vorlesung ist anrechenbar zum Wahlpflichtfach I "Klimaphysik" oder zum Wahlpflichtfach II "Umweltwissenschaften"


Inhalt:
Die Entwicklung and Anwendung von numerischen Modellen der Ozeanzirkulation ist in den letzten Jahrzehnten zu einem bedeutenden Teilgebiet der Ozeanographie und der Klimaforschung geworden. Computersimulationen werden u.a. durchgeführt um ozeanische Prozesse zu verstehen, um Meßkampagnen optimal zu planen, um Daten zu einem konsistenten Gesamtbild der Ozeanzirkulation zu integrieren und um Zukunftsszenarien und vergangene Klimaentwicklungen durchzurechnen. Die Vorlesung stellt unterschiedliche Modelltypen vor und diskutiert Anwendungen und Ergebnisse, Erfolge und Grenzen sowie aktuelle Probleme der Ozeanmodellierung. Sie richtet sich an Physiker und an physikalisch Interessierte aus verwandten Fächern.


Übung:


Literatur:
Die Vorlesung benutzt stark das folgende Buch:

Ebenfalls lesenswert und etwas kürzer:

Ein frei herunterladbares Manuskript zum Thema ist:

Ein Artikel, der eine knappe Einführung in die Ozeandynamik beinhaltet (komprimierter zip-file, 1MB):

Eine Erklärung zur Klassifikation von partiellen Differenzialgleichungen:

Beispiel für ein einfaches Boxmodell der thermohalinen Zirkulation: Ein Artikel zur Konvektionsparametrisierung in Modellen: Ein aktueller Übersichtsartikel zur Klimamodellierung: Wer meine Vorlesung im SS 2001 nicht gehört hat, kann die Herleitung der Grundgleichungen der Ozeanzirkulation nachlesen in: Dieses und weitere Bücher befinden sich im Semesterapparat in der Physik-Bibliothek.


Weblinks: